General

Shiraz tägliche Ausflüge

Shiraz, bekannt als die kulturelle Hauptstadt des Iran. Es gibt viel versteckte Geschichte und Geschichten in Shiraz (Provinz Fars). Aufgrund der jahrelangen Erfahrung und gemäß dem, was Touristen nachfragen, wenn sie nach Shiraz reisen, hat „Trip to Persia“ 18 verschiedene Touren in zwei Hauptkategorien konzipiert (kulturelle/historische und Abenteuer-/Öko-Touren), um die Schönheit von Fars für jeden einzelnen Besucher zu offenbaren.

Dienstleistungen in allen tägliche Ausflüge

  • Transport
  • Fachkundige Reiseleitung;
  • Eintrittskarte
  • Erfrischung

Tägliche Aktivität

Übernachtung

Shiraz

Dies ist ein Halbtagsausflug mit der Besichtigung von 3 Hauptsehenswürdigkeiten in der Nähe von Shiraz: Persepolis, ein wahres Zeugnis der Herrlichkeit der alten persischen Kultur und Zivilisation, das von Dareios I. dem Großen gebaut wurde. Dann besichtigen wir Naqsh-e Rostam (wo Sie eine Reihe gewaltiger Felsengräber der Achämeniden-Könige besuchen werden).  Wir beenden unsere Tour mit dem Besuch von Naqsh-e Rajab, das vier alte Inschriften und Basreliefs aus der frühen Sassaniden-Zeit enthält. Am frühen Nachmittag werden wir nach Shiraz zurückkehren.

Übernachtung

Shiraz

Im Vergleich zu unserem halbtägigen Ausflug kommen bei dieser Ganztagstour zwei weitere bedeutende Orte hinzu. Nach der Besichtigung von Persepolis, Naqsh-e Rostam und Naqsh-e Rajab werden wir nach Pasargadae fahren. Es ist die alte Hauptstadt des Achämenidenreiches mit dem Grabmal des Cyrus des Großen (dem Gründer des Achämenidenreiches). Bevor wir nach Shiraz zurückfahren, werden wir die Stadt Istakhr besichtigen, die sich 5 Kilometer nördlich von Persepolis befindet. Es war eine blühende Stadt unter dem Sassanidischen Reich, als dessen Hauptstadt sie von 224 bis 226 n. Chr. diente.

Übernachtung

Shiraz

Diese Tagestour umfasst die Stadt Firuzabad, die sich 120 km entfernt von Shiraz befindet, wo Sie Qal-e Dokhtar besichtigen (die Jungfrauen-Festung, deren Name darauf hindeutet, dass sie der Göttin Anahita gewidmet war), den Ardashir-Palast, die Sassaniden-Reliefs und Nomaden. Der Ardashir-Palast ist eine Burg auf den Hängen des Berges, auf dem sich Qal-e Dokhtar befindet. Das Bauwerk umfasst drei Kuppeln, die es etwas größer und prächtiger als Qal-e Dokhtar machen. Wir werfen auch einen Blick auf die sassanidischen Reliefs und besuchen die Nomaden am Ende unserer Tagestour.

We are sorry, there are no reviews yet for this Reise.